||| Menü 
Startseite
Firmenveranstaltungen, Neuemissionen

10/11
09/11
08/11
07/09
08/09
09/09
10/09
11/09
12/09
01/10
02/10
03/10
Geschäftsberichte, Werbung, Earnings, Marketing, Verordnungen

10/11
09/11
03/09
04/09
05/09
06/09
08/09
09/09
10/09
11/09
12/09
01/10
02/10
Fusionen, Übernahmen

11/11
12/08
01/09
02/09
03/09
04/09
05/09
06/09
07/09
08/09
09/09
10/09
11/09
Personal, Belegschaft, Meldungen zu Produkten

06/08
07/08
08/08
09/08
10/08
11/08
12/08
01/09
02/09
03/09
04/09
05/09
06/09
07/09
08/09

Kontakt
Impressum
Bankleitzahlen - online.de


Bombardier ernennt Michael Ryan zum President, Aerostructures and Engineering Services; Jean Seguin geht in den Ruhestand

Bombardier Inc. /
Bombardier ernennt Michael Ryan zum President, Aerostructures and Engineering
Services; Jean Seguin geht in den Ruhestand
. Verarbeitet und übermittelt durch Nasdaq Corporate Solutions.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Source: Globenewswire

MONTREAL, QUÉBEC (KANADA--(Marketwired - Jun 15, 2017) - Die Bombardier Inc. gab
heute die Ernennung von Michael Ryan zum President, Aerostructures and
Engineering Services mit Wirkung zum 1. Juli 2017 bekannt. Herr Ryan, der zuvor
als Vice President und General Manager der Bombardier Aerostructures-Einrichtung
in Belfast tätig war, wird Nachfolger von Jean Seguin, der nach 36 Jahren
erfolgreicher Karriere bei Bombardier in den wohlverdienten Ruhestand geht. Herr
Ryan wird direkt Alain Bellemare, President und Chief Executive Officer,
Bombardier Inc., unterstehen.

"Ich freue mich sehr, die Berufung von Michael zum Senior Leadership Team von
Bombardier bekanntgeben zu dürfen", sagte Herr Bellemare. "Seine überzeugenden
Führungsqualitäten, seine umfassenden Erfahrungen im Bereich der Luftfahrt und
seine beachtliche Erfolgsbilanz machen ihn zur richtigen Wahl als Leiter des
Bombardier-Geschäftsbereiches Aerostructures, gerade im Hinblick auf die weitere
Umgestaltung unseres Unternehmens."

Michael Ryan kam im Zuge der Übernahme der Short Brothers plc im Jahr 1989 zu
Bombardier. Seitdem war er auf zahlreichen Führungspositionen tätig, unter
anderem als General Manager, Advanced Composites Production, General Manager,
Fabrications and General Manager, Procurement for Bombardier Aerospace. Im
Rahmen seiner letzten Aufgabe als Vice President und General Manager der
Bombardier-Einrichtung in Belfast unterstützte Herr Ryan das Design, die
Entwicklung und die Produktionssteigerung einiger der größten Wachstumsprogramme
von Bombardier.

Jean Seguin geht nach einer langen und erfolgreichen Karriere bei Bombardier in
den wohlverdienten Ruhestand. Herr Seguin spielte eine zentrale Rolle bei der
Unterstützung des Umstrukturierungsplans des Unternehmens durch Steigerung der
Produktivität und Reduzierung der Kosten in unserem operativen Aerostructures-
Geschäft und leistete wesentliche Beiträge zur Entwicklung vieler höchst
erfolgreicher Programme von Bombardier.

"Jean hatte entscheidenden Anteil an der Umgestaltung des Produktportfolios von
Bombardier sowie an der Steigerung der Effizienz unseres operativen Geschäfts",
sagte Bellemare. "Seine Führungsqualitäten und seine Vision haben dazu
beigetragen, Bombardier als weltweit führendes Unternehmen sowohl auf dem Markt
der Verkehrsflugzeuge als auch auf dem Markt der Geschäftsflugzeuge zu
positionieren. Ich danke Jean für seine vielen Beiträge zu Bombardier und
wünsche ihm einen gesunden, glücklichen und langen Ruhestand."

Über Bombardier

Bombardier ist der weltweit führende Hersteller von Flugzeugen und Zügen.
Bereits bei seinen heutigen Aktivitäten plant Bombardier mit Weitblick voraus
und entwickelt die Mobilität weltweit weiter, indem das Unternehmen das überall
vorhandene Verlangen nach effizienterem, umweltfreundlichem und angenehmem
Transport erfüllt. Unsere Fahrzeuge, Dienstleistungen und vor allem unsere
Mitarbeiter haben uns zu einem weltweit führenden Transportunternehmen gemacht.

Der Hauptsitz von Bombardier befindet sich in Montreal, Kanada. Unsere Aktien
werden unter dem Kürzel BBD an der Börse von Toronto gehandelt und wir sind im
Dow Jones Sustainability North America Index notiert. Im Geschäftsjahr zum 31.
Dezember 2016 haben wir Umsatzerlöse in Höhe von 16,3 Mrd. US$ erwirtschaftet.
Nachrichten und Informationen stehen unter bombardier.com zur Verfügung -- oder
folgen Sie uns auf Twitter @Bombardier.

Bombardier ist ein Markenzeichen von Bombardier Inc.

Contact Information



Ansprechpartner:
Simon Letendre
Senior Advisor, Media Relations and Public Affairs
Bombardier Inc.
Tel.: +514 861 9481

Patrick Ghoche
Vice President, Investor Relations
Bombardier Inc.
Tel.: +514 861 5727



This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.

Source: Bombardier Inc. via GlobeNewswire



 
 ||| Themen-Infos 
· Mehr zu dem Thema Allgemeine Nachrichten

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Allgemeine Nachrichten:
FDA expands age indication for Menveo®, first and only quadrivalent meningococcal vaccine for infants as young as 2 months of age[1]

 ||| Artikel Bewertung 
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.084 Sekunden