||| Menü 
Startseite
Firmenveranstaltungen, Neuemissionen

10/11
09/11
08/11
07/09
08/09
09/09
10/09
11/09
12/09
01/10
02/10
03/10
Geschäftsberichte, Werbung, Earnings, Marketing, Verordnungen

10/11
09/11
03/09
04/09
05/09
06/09
08/09
09/09
10/09
11/09
12/09
01/10
02/10
Fusionen, Übernahmen

11/11
12/08
01/09
02/09
03/09
04/09
05/09
06/09
07/09
08/09
09/09
10/09
11/09
Personal, Belegschaft, Meldungen zu Produkten

06/08
07/08
08/08
09/08
10/08
11/08
12/08
01/09
02/09
03/09
04/09
05/09
06/09
07/09
08/09

Datenschutz
Impressum
Bankleitzahlen - online.de


Jahresendbilanz: FOUR GATES begrüßt noch 2009 den 1.000. Berater

Nach knapp zwei Jahren mit neuer Konzernstruktur wird FOUR GATES zum
Jahresende eine Wachstumsbilanz ziehen. Das
Finanzdienstleistungsunternehmen ist als Beratungs- und
Vermittlungsgesellschaft deutschlandweit tätig und hat sich in den
letzten 20 Monaten auch erfolgreich in acht weiteren europäischen
Ländern etabliert. Die Gesellschaft mit Sitz in Dortmund hat sich auf
Konzepte in den vier Bereichen

* Assekuranz,
* Immobilien | Beteiligungen | Finanzierungen,
* Leasing und
* Investment | Vermögensverwaltung

spezialisiert. In diesen Segmenten betreut FOUR GATES gegenwärtig
rund 57.000 Mandanten.

Dieses Wachstum schlägt sich auch in der steigenden Anzahl
vertraglich gebundener Vertriebspartner nieder. Inzwischen arbeiten
international 938 Kooperationspartner mit FOUR GATES, also etwa 700
mehr als im Januar 2008 zusammen. Der Vorstand geht davon aus, dass
noch in diesem Jahr der 1.000. Berater bei FOUR GATES begrüßt werden
kann. "Aus diesem Anlass", so Vorstandschef Wolfgang Horsthemke,
"laden wir den 1.000. Berater, aber auch die Partner Nummer 999 und
1001 zu Jahresbeginn mit ihren Lebenspartnern nach Dortmund ein und
organisieren ein exklusives Programm, um unsere Stadt und das
Ruhrgebiet von deren bester Seite zu präsentieren."

Horsthemke betonte, dass das Wachstum von FOUR GATES Ausdruck eines
positiven Markttrends für wahrhaft unabhängige Finanzberatung sei,
die in Deutschland nach den schwierigsten Krisenmonaten wieder
zunehmend an Akzeptanz gewinne und ihre Leistungsfähigkeit unter
Beweis stellen könne. "Wir stehen nach wie vor zu unserem Konzept,
private und gewerbliche Finanzsituationen mit Augenmaß, wertvoller
Erfahrung und profundem Fachwissen bestmöglich zu justieren",
bekräftigte Horsthemke gestern in Dortmund. "Nur so setzen wir das
um, was wir den Menschen versprechen: mehr Geld am Monatsende, und
das, ohne einen Cent zusätzlich zu investieren. Dabei sorgen wir -
quasi als Haupt- und Nebeneffekt gleichzeitig - für eine wirklich
tragfähige Vorsorgesituation jedes einzelnen Mandanten und sind
deshalb nicht überrascht, dass dieses Geschäftskonzept aufgegangen
ist und sich als nachhaltig erweist."

Die Aktie der FOUR GATES AG wird seit 2004 im Freiverkehr der
Hamburger Börse gehandelt und notierte am 2. November 2009 bei 0,65
Euro. Für Rückfragen der Redaktionen, Interviewwünsche und
Bildanforderungen: Dr. André Klein, Telefon 0231 399 68 00 oder 0151
15 68 49 35.


This announcement was originally distributed by Hugin. The issuer is
solely responsible for the content of this announcement.
Copyright © Hugin AS 2009. All rights reserved.



 
 ||| Themen-Infos 
· Mehr zu dem Thema Contracts & Corporate events & IPOs &

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Contracts & Corporate events & IPOs &:
Change on the Board of Directors of Feintool Holding AG

 ||| Artikel Bewertung 
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht



Web site engine's code is Copyright © 2003 by PHP-Nuke. All Rights Reserved. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Erstellung der Seite: 0.105 Sekunden